Page 4 - ETG25
P. 4

04                  ETG  25
                              ®














       Mit ETG  25 senken Sie Ihre Kosten und erhöhen
                      ®
       Ihre Konkurrenzfähigkeit




       Der Kostendruck und die Konkurrenzsituation erfordern es heute, alle

       sich bietenden Möglichkeiten der Verringerung von Herstellkosten aus-
       zuschöpfen. Der Einsatz von «gebrauchsfertigen» Stählen, d. h. von
       Stählen, die keine aufwändige Wärmebehandlung benötigen, um am

       Fertigteil die geforderten Eigenschaften sicherzustellen, kann hierzu
       einen wesentlichen Beitrag leisten. ETG  25 ist ein Werkstoff, der trotz
                                                           ®
       hoher Ausgangsfestigkeit (ähnlich Festigkeitsklasse 8.8) gute Kaltum-
       formbarkeit bietet. Der Aufwand für eine Vergütungsbehandlung sowie
       für allfällige aufwändige Nachbehandlungen wie Richten, Reinigen,

       Ausschuss usw. wird vermieden.



                                                                                           ®
          ®
       ETG  25 ist ein hoch-  Als hochfester, kaltumformbarer Spezialstahl weist ETG  25
       fester Spezialstahl   folgende einzigartige Kombination von Eigenschaften auf:
       mit sehr guten      » mechanische Werte ähnlich der Festigkeitsklasse 8.8 EN ISO 898-1 im Lieferzustand
       Kaltumform-, Biege-   » ferritisch perlitisches Gefüge
       und Schweisseigen-  » gleichmässige Eigenschaften über den ganzen Querschnitt und über alle Dimensionen
       schaften.           » geringe Eigenspannungen
                           » hohe Dauerfestigkeit
                           » hohe Verschleissfestigkeit
                           » gute Kaltumformeigenschaften
                           » gute Biegefähigkeit
                           » problemlose Oberflächenveredelung
                           » gute Zerspanbarkeit
                           » Einsparung von Wärmebehandlung
                           » gute Schweissbarkeit

                                                                                       ®
                           Ausgehend vom Schrott bis zum fertigen Blankstahlprodukt wird ETG  25 in unserem
                           Werk hergestellt.
                           Die kurze Prozesskette bringt eine hohe Produktqualität, die auf
                           einer Reihe entscheidender Faktoren beruht:
                           » jahrzehntelange Erfahrung in Herstellung und Anwendung
                           » höchste Herstellkompetenz bei Stahlwerk, Walzwerk und Blankstahlziehereien
                           » kontrollierte Fertigung, um gleichbleibend gute Qualität innerhalb sehr enger Toleranzen
                             zu gewährleisten
                           » der Einsatz modernster Prüfverfahren auf allen Stufen der Herstellung. Beispielsweise
                             100 % Oberflächenrissprüfung bei allen ETG  Stählen mit Oberflächengüteklasse GK3
                                                                  ®
                             gemäss EN 10277-1.
   1   2   3   4   5   6   7   8   9